Freitag, 5. März 2021

Großes Interesse an Sondertranche in Schwaz

34.000 von 50.000 infrage kommenden Bewohnern des Bezirkes Schwaz haben sich bis Freitagabend für eine Impfung mit der von der EU zur Verfügung gestellten Sondertranche des Impfstoffes von Biontech/Pfizer angemeldet. Die Tendenz sei stark steigend, teilte das Bundesland Tirol mit.

Großes Interesse besteht an der Extralieferung Impfstoff, die der Bezirk Schwaz bekommt. - Foto: © APA (AFP) / THOMAS KIENZLE









apa