Freitag, 06. April 2018

Großteil der Südtiroler fühlt sich gesund

Anlässlich des Weltgesundheitstages am 7. April hat das Landesinstitut für Statistik ASTAT einige Daten zum Gesundheitszustand der Südtiroler und zu ihrem Zugang zu den Gesundheitsdiensten veröffentlicht. Satte 84 Prozent der Südtiroler fühlen sich gesund oder sehr gesund. Nur knapp 3 Prozent klagen über einen schlechten oder sehr schlechten Gesundheitszustand.13 Prozent hingegen bewerten ihren Gesundheitszustand weder gut noch schlecht.

48,9 Prozent der Südtiroler Bevölkerung erklären, dass es ihnen gesundheitlich gut geht, 35 Prozent sogar sehr gut.
Badge Local
48,9 Prozent der Südtiroler Bevölkerung erklären, dass es ihnen gesundheitlich gut geht, 35 Prozent sogar sehr gut. - Foto: © shutterstock

stol