Samstag, 25. September 2021

Bergunfall am Grünsee – Mann schwer verletzt

Bei einem Bergunfall am Samstagnachmittag nahe der Höchsterhütte am Grünsee im Ultental wurden 2 Männer verletzt, einer davon schwer.

Der Notarzthubschrauber Pelikan 1 brachte die beiden Verletzten ins Krankenhaus Bozen (Archivbild). - Foto: © HELI

Der Unfall ereignete sich kurz nach 16 Uhr: 2 italienische Touristen waren aus nicht bekannten Gründen im Gelände ausgerutscht.

Einer der beiden, ein 49-Jähriger aus Vicenza, zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Sein Begleiter, ein 45-Jähriger aus dem Trentino, verletzte sich mittelschwer.

Der Notarzthubschrauber Pelikan 1 brachte den Notarzt direkt zum Unfallort, wo die beiden versorgt und anschließend ins Krankenhaus von Bozen geflogen wurden.

Die Bergrettung Ulten stand ebenfalls im Einsatz.

stol

Kommentare
Kommentar verfassen
Bitte melden Sie sich an um einen Kommentar zu schreiben
senden