Donnerstag, 21. März 2019

Grundschullehrer: 11 Familien als Nebenkläger

11 Nebenkläger haben sich in das Verfahren gegen den Grundschullehrer eingelassen, der verdächtigt wird, mehrere Schülerinnen an intimen Stellen berührt zu haben. Am Mittwoch wurde die Vorverhandlung vertagt, der Mann erwägt, einen alternativen Verfahrensweg einzuschlagen.

Laut Anklage waren die mutmaßlichen Opfer dem Lehrer anvertraut; auch waren sie im betreffenden Zeitraum jünger als 10 Jahre.
Badge Local
Laut Anklage waren die mutmaßlichen Opfer dem Lehrer anvertraut; auch waren sie im betreffenden Zeitraum jünger als 10 Jahre. - Foto: © shutterstock

stol