Donnerstag, 3. Dezember 2009

H1N1: Ausweitung der Impfgruppen – Landeshauptmann geimpft

Wie vom Nationalen Krisenstab kürzlich angekündigt, ist eine Ausweitung der H1N1-Impfung auf zusätzliche Risikogruppen vorgesehen. Bereits morgen soll die offizielle schriftliche Mitteilung aus Rom in Bozen eintreffen, wie die Verantwortlichen des Südtiroler Sanitätsbetriebes heute auf einer Pressekonferenz betonten.









stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen