Donnerstag, 29. April 2010

„Habe statt des Vaters den Sohn getötet“

Dreifachen vorsätzlichen Mord aus nichtigen Gründen werfen die Ermittler Omar Bianchera (43) aus Volta Mantovana vor. Sie sind sicher, dass er von langer Hand geplant hatte, seine Ex-Frau Daniela Gardoni (43) und die Nachbarin Maria Bianchera (71) zu töten. Auch für den Mord an Walter Platter (33) aus Auer habe ein Vorsatz bestanden. Bianchera habe seiner Mutter gestanden: „Ich habe statt des Vaters den Sohn getötet.“

stol