Freitag, 27. September 2019

Hälfte der europäischen Baumarten bedroht

Mehr als die Hälfte der nur in Europa vorkommenden Baumarten ist nach einer Bestandsaufnahme der Weltnaturschutzunion (IUCN) gefährdet. Neben Schädlingen seien auch Krankheiten, gebietsfremde Arten, nicht nachhaltiger Holzschlag und das Wachstum der Städte Ursachen für die Bedrohung, berichtete die IUCN am Freitag in Brüssel.

Keine guten Aussichten für die europäische Baumvielfalt. Foto: APA (dpa)
Keine guten Aussichten für die europäische Baumvielfalt. Foto: APA (dpa)

stol