Freitag, 23. März 2018

Haftstrafe für fünffache Säuglingsmörderin in Frankreich

Wegen fünffachen Säuglingsmordes ist in Frankreich eine Mutter zu acht Jahren Gefängnis verurteilt worden. Ein Schwurgericht in Bordeaux sprach die 37-Jährige am Freitag schuldig, fünf ihrer Neugeborenen ertränkt und die Leichen in einer Tiefkühltruhe versteckt zu haben. Sie wurde zudem verurteilt, sich nach Absitzen der Gefängnisstrafe einer fünfjährigen psychiatrischen Behandlung zu unterziehen.

Wegen fünffachen Säuglingsmordes ist in Frankreich eine Mutter zu acht Jahren Gefängnis verurteilt worden.
Wegen fünffachen Säuglingsmordes ist in Frankreich eine Mutter zu acht Jahren Gefängnis verurteilt worden.

stol