Montag, 26. September 2016

Hai greift 17-jährigen Surfer an australischer Ostküste an

Bei einem erneuten Hai-Angriff vor der Ostküste Australiens ist ein 17-jähriger Surfer verletzt worden. Der Jugendliche habe es nach der Attacke am Montagmorgen mit Hilfe anderer Surfer zurück an den Strand geschafft, wo eine zufällig anwesende Krankenschwester Erste Hilfe geleistet habe, teilte die Polizei mit. Er sei dann ins Krankenhaus gebracht worden.

In der vergangenen Zeit kam es immer wieder zu Angriffen durch Haie.
In der vergangenen Zeit kam es immer wieder zu Angriffen durch Haie. - Foto: © APA/AFP

stol