Dienstag, 08. Oktober 2019

Handbremse vergessen: Auto überrollt 4 Kinder – eines in Lebensgefahr

Dramatische Szenen haben sich am Dienstagmorgen auf dem Freigelände einer Kindertagesstätte in Chieri bei Turin abgespielt: Ein Geländewagen, der ohne gezogene Handbremse abgestellt worden war, geriet ins Rollen und überfuhr 4 Kinder. Ein kleines Mädchen wurde lebensgefährlich verletzt.

Die Carabinieri versuchen, die Unfalldynamik zu klären.
Die Carabinieri versuchen, die Unfalldynamik zu klären. - Foto: © ANSA / CARABINIERI

ds

Alle Meldungen zu: