Freitag, 28. September 2018

Herbst zwingt Temperaturen in die Knie

Am bevorstehenden Wochenende wird es voraussichtlich wieder sonnig und beinahe wolkenlos. Während die Temperaturen am Samstag noch spätsommerlich warm sind, sinken sie am Sonntag beachtlich auf kühle Herbsttemperaturen.

Das Wochenende wird sonnig, aber windig.
Badge Local
Das Wochenende wird sonnig, aber windig. - Foto: © shutterstock

Der Samstag verläuft größtenteils sonnig mit nur einigen Quellwolken und den ganzen Tag über weht der Nordföhn. Die Höchsttemperaturen reichen von 14 Grad Celsius im Wipptal bis 25 Grad Celsius im Süden des Landes.

Am Sonntag wird es etwas kühler: Nur vereinzelte Quellwolken ziehen über den sonnigen Himmel, besonders frühmorgens. Sie gehen im Tagesverlauf zurück und auch der Wind flaut ab. Die Höchsttemperaturen reichen nur mehr von 15 bis 22 Grad Celsius.

Am Montag tauchen dichtere Wolken auf und es wird vorübergehend unbeständig und kühl. Freundlicher mit Nordföhn verläuft der Dienstag und auch am Mittwoch scheint verbreitet die Sonne. Nachh dem Temperatursturz am Montag wird es am Mittwoch wieder wärmer mit Höchsttemperaturen von 14 bis 23 Grad Celsius.

stol

stol