Freitag, 22. April 2011

Hilfe aus der Luft wird teurer

Seit kurzem bestimmt der Verein „Heli“ über die Flugrettung in Südtirol und damit über die Rettungshubschrauber Pelikan I und II sowie den Aiut Alpin. Eine der ersten großen Aufgaben des Vereins ist die Neuausschreibung der Flugrettung in Südtirol für die nächsten sechs Jahre.

stol