Donnerstag, 03. September 2020

Hilferuf aus vielen Altersheimen: Einsamkeit und Verzweiflung

Die einschränkenden Besuchsregelungen wegen der Corona-Gefahr machen vielen Bewohnern von Alters- und Pflegeheimen und ihren Angehörigen schwer zu schaffen: Angehörige machen deshalb Druck auf allen Ebenen, berichtet der Primar für Geriatrie am Meraner Krankenhaus, Dr. Christian Wenter gegenüber dem Tagblatt „Dolomiten“ am Donnerstag.

Sorgen in den Altersheimen.
Badge Local
Sorgen in den Altersheimen. - Foto: © shutterstock

hof

Alle Meldungen zu: