Sonntag, 23. Juni 2019

Hitzewelle in Griechenland - Großbrand bei Athen gelöscht

In Griechenland sind wegen der hohen Temperaturen und Trockenheit am Wochenende mehrere Wald- und Buschbrände ausgebrochen. Der größte Brand tobte auf der Halbinsel Lagonisi rund 50 Kilometer östlich von Athen. Der Brandherd lag in der Nähe einer Wohngegend, die Einwohner etlicher Häuser mussten in Sicherheit gebracht werden.

In Griechenland erreichten die Temperaturen am Wochenende örtlich bis zu 40 Grad.
In Griechenland erreichten die Temperaturen am Wochenende örtlich bis zu 40 Grad. - Foto: © shutterstock

stol