Freitag, 14. November 2014

Hochwasserübung an Etsch und Eisack beginnt mit Bewertungskonferenz

Mit einer Bewertungskonferenz im Landeswarnzentrum hat die Hochwasserübung an der Etsch und am Eisack am Freitag begonnen.

(v.l.)Zivilschutztechniker Simmerle, Abt.dir. Staffler, stv. Abt.dir. Magno, Landesfeuerwehrpräsident Wolfram Gapp, Berufsfeuerwehrkommandant Ernst Preyer; dahinter Direktor Paul Profanter und Imelda Ellecosta, Abt. Forstwirtschaft
Badge Local
(v.l.)Zivilschutztechniker Simmerle, Abt.dir. Staffler, stv. Abt.dir. Magno, Landesfeuerwehrpräsident Wolfram Gapp, Berufsfeuerwehrkommandant Ernst Preyer; dahinter Direktor Paul Profanter und Imelda Ellecosta, Abt. Forstwirtschaft

stol