Samstag, 14. Juli 2012

Holland: Ende des Drogen-Tourismus sorgt für Massenentlassungen

Das Aus für den Drogen-Tourismus kostet Hunderte Niederländer ihren Job. Bisher entließen die als Coffee-Shops bekannten Haschisch-Kneipen etwa 600 Mitarbeiter infolge der neuen staatlichen Regelungen.

stol