Samstag, 27. Januar 2018

Holocaust: Medaille in Gedenken an Deportierte überreicht

Anlässlich des Holocaust-Gedenktages am Samstag hat Regierungskommissär Vito Cusumano den Verwandten eines Bozner Deportierten die Ehrenmedaille des Staatspräsidenten überreicht.

Badge Local
Foto: © STOL

Am Samstag wurde die Medaille im Regierungspalast in Gedenken an all jene, die während des 2. Weltkriegs in KZ-Lager überführt wurden, in Anwesenheit des Bozner Bürgermeisters Renzo Caramaschi den Verwandten von Battista Massardi überreicht. Massardi war am 8. September 1943 in ein Lager bei München deportiert worden, wo er bis zum 1. Juni 1945 ausharren musste.

stol

stol