Sonntag, 27. Mai 2012

Horror in Bosnien: Deutsches Mädchen jahrelang versklavt

„Wie im schlimmsten amerikanischen Horrorfilm“, zeigen sich die Zeitungen in Bosnien am Sonntag fassungslos: Nach einem unvorstellbaren Leidensweg ist ein heute 19-jähriges deutsches Mädchen vor zehn Tagen in einem Wald nahe des bosnischen Dorfes Gojcin nahe der Stadt Kalesija im Nordosten des Landes gefunden worden.

stol