Freitag, 16. Februar 2018

Hotspot Spanien beschließt „Projekt“ gegen Tierschmuggler

Im Schmuggel-Hotspot Spanien ist ein Aktionsplan gegen den illegalen Handel mit Wildtieren und Pflanzen beschlossen worden. Es handle sich um eine in Europa einzigartige Initiative und um ein „Pionierprojekt“, sagte Regierungssprecher Inigo Mendez de Vigo nach der wöchentlichen Kabinettssitzung am Freitag in Madrid.

Spanien will den Tierschmuggel eindämmen.
Spanien will den Tierschmuggel eindämmen.

stol