Donnerstag, 17. Februar 2011

"Hotspots" ab dem Frühjahr: Freier Internetzugang in Bruneck

In wenigen Monaten wird es in Bruneck an gleich mehreren Standorten sogenannte "Hotspots" geben, also Orte, an denen man ohne Kabel und kostenlos ins Internet einsteigen kann. Das hat der Brunecker Bürgermeister Christian Tschurtschenthaler am Freitag bekanntgegeben.

stol