Donnerstag, 26. Januar 2017

Hubschrauberabsturz: Hilfe aus Wolkenstein

Die Carabinieri der Abruzzen-Hauptstadt L´Aquila haben am Mittwoch mit Hilfe von 4 aus Wolkenstein angereisten Kollegen den Flugdatenschreiber des Rettungshubschraubers gefunden, der am Dienstag in der Nähe des Skigebiets Campo Felice in den Abruzzen mit 6 Menschen an Bord abgestürzt war.

stol