Sonntag, 23. Juni 2019

Hütte auf der Knuttenalm abgebrannt

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist die Freiwillige Feuerwehr von Rein zu einem Brand auf der Knuttenalm alarmiert worden. Eine leerstehenden Almhütte hatte in der Nacht Feuer gefangen.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist die Freiwillige Feuerwehr von Rein zu einem Brand auf der Knuttenalm alarmiert worden. Eine leerstehenden Almhütte hatte in der Nacht Feuer gefangen. Foto: FFW Rein
Badge Local
In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist die Freiwillige Feuerwehr von Rein zu einem Brand auf der Knuttenalm alarmiert worden. Eine leerstehenden Almhütte hatte in der Nacht Feuer gefangen. Foto: FFW Rein

Als die Wehrleute am Einsatzort ankamen, stand die leerstehende Almhütte bereits vollkommen in Flammen. Aufgrund der guten Wetterverhältnisse konnten die Einsatzkräfte das Feuer schnell unter Kontrolle bringen, sodass auch die angrenzenden Hütten ohne Schäden blieben.

Die Freiwillige Feuerwehr Rein konnte das Feuer schnell unter Kontrolle bringen.

Die Freiwillige Feuerwehr Rein konnte das Feuer schnell unter Kontrolle bringen. Foto: FFW Rein

Menschen oder Tiere kamen keine zu Schaden, die Almhütte wurde allerdings vollständig zerstört. Im Einsatz standen auch die Carabinieri von Sand in Taufers, welche die Ermittlungen zur Brandursache leiten.

stol

stol