Donnerstag, 12. Oktober 2017

Hund krank: Frauchen bekommt bezahlten Urlaub

Eine Frau hat in Italien bezahlten Urlaub für die Versorgung ihres kranken Hundes bekommen. Dieser Fall ist der erste dieser Art in Italien. Die Freude bei Tierschützern ist groß.

Eine Frau hat in Italien bezahlten Urlaub für die Versorgung ihres kranken Hundes bekommen.
Eine Frau hat in Italien bezahlten Urlaub für die Versorgung ihres kranken Hundes bekommen. - Foto: © shutterstock

stol