Freitag, 11. Mai 2018

Hund schießt US-Herrchen ins Bein

In den USA ist einem Hundebesitzer von seinem vierbeinigen Freund ins Bein geschossen worden. „Ich lag auf der Couch und wir alberten herum“, berichtete Richard Remme aus Fort Dodge im Bundesstaat Iowa.

Ein Pitbull-Labrador-Mischling soll seinem Herrchen ins Bein geschossen haben. (Symbolbild)
Ein Pitbull-Labrador-Mischling soll seinem Herrchen ins Bein geschossen haben. (Symbolbild) - Foto: © shutterstock

stol