Montag, 14. April 2014

Hund schlug Alarm: Flammen in Wohnhaus in Untermais

Es ist circa 5 Uhr am frühen Montagmorgen, da beginnen Flammen sich in einem Wohnhaus in Untermais auszubreiten. Ein Hund nimmt die Rauchentwicklung wahr und jault – und verhindert so möglicherweise Schlimmeres.

stol