Dienstag, 16. April 2019

Hund sperrt sich im Auto ein - Feuerwehr hilft

Einen nicht alltäglichen Einsatz hatte die Berufsfeuerwehr am Dienstag in Bozen zu meistern: Während eine Frau bei einer Autowaschanlage in der Innsbrucker Straße ihr Fahrzeug reinigte, hüpfte ihr Pudel im Auto so herum, dass er plötzlich die Zentralverriegelung auslöste. Die Wehrmänner mussten zu Hilfe geholt werden, um den Hund aus der misslichen Lage zu befreien.

Ein Pudel löste am Dienstag einen Feuerwehreinsatz aus (Schmuckbild).
Badge Local
Ein Pudel löste am Dienstag einen Feuerwehreinsatz aus (Schmuckbild). - Foto: © D

stol