Samstag, 11. Januar 2020

Hund teilt Tränke mit durstigem Koala

Mehr als eine Milliarde Tiere sollen in den verheerenden Buschfeuern in Australien in den vergangenen Monaten verendet sein. Inmitten der bedrückenden Nachrichten aus Down Under erreichen uns aber auch immer wieder Videos, die das Herz ein kleines bisschen heilen.

Selbst Tiere halten in Zeiten der Not zusammen.
Selbst Tiere halten in Zeiten der Not zusammen. - Foto: © YouTube

Rusty, der Hund von Riley und Olivia Stone in Adelaide, teilt seit einiger Zeit seine Wassertränke mit einem durstigen Koala.



„Quasi“, wie der pelzige Besucher getauft wurde, käme immer mal wieder vorbei, um sich in der australischen Hitze abzukühlen und zu trinken, erzählen die Stones dem australischen Onlineportal 7news.

Hund Rusty hätte nichts dagegen, sein Wasser zu teilen. Und tatsächlich wird im Video klar: Die beiden haben sich wunderbar aneinander gewöhnt.

liz