Samstag, 30. Januar 2021

Hunderte Kilogramm Kokain in Griechenland beschlagnahmt

Griechische Drogenfahnder haben 3 mutmaßliche Anführer einer internationalen Drogenbande festgenommen und gut 320 Kilogramm reines Kokain sichergestellt.

Griechische Drogenfahnder haben 3  mutmaßliche Anführer einer internationalen Drogenbande festgenommen .
Griechische Drogenfahnder haben 3 mutmaßliche Anführer einer internationalen Drogenbande festgenommen . - Foto: © shutterstock
Wie die Polizei am Samstag weiter mitteilte, wird noch ein Mitglied der Bande gesucht. Die Drogen wurden in einer Wohnung in der nordgriechischen Hafenstadt Thessaloniki gefunden. Wie griechische Medien unter Berufung auf Polizeioffiziere berichteten, wird der Wert des Kokains auf rund 100 Millionen Euro geschätzt.

Der Südosten Europa gilt als eine Drehscheibe des Drogenhandels. Vergangenes Jahr hatte die Polizei in Griechenland eine andere Bande festnehmen und 1,1 Tonnen Kokain sichern können.

apa/dpa

Schlagwörter: