Mittwoch, 01. November 2017

Hunderttausende Euro Schaden nach Großbrand in Sirmian

Am Allerheiligentag zu Mittag tropfte noch überall Wasser durch die Zwischendecken des Stockerhofes in Sirmian bei Nals. Von kleinen Brandherden stiegen Rauchsäulen auf, es roch verbrannt. Bei Tageslicht zeigte sich noch deutlicher das riesige Ausmaß der Schäden, die der Großbrand am Abend davor angerichtet hatte.

Der Blick von der Drehleiter gibt Einblick auf die riesigen Schäden nach dem Großbrand in Sirmian. - Foto: FFW Lana
Badge Local
Der Blick von der Drehleiter gibt Einblick auf die riesigen Schäden nach dem Großbrand in Sirmian. - Foto: FFW Lana

stol