Mittwoch, 26. August 2015

Im Montiggler See gehen exotische Quallen um

Sie sind klein, bis zu drei Zentimeter, weißlich-durchsichtig und noch nicht so häufig, aber sie gehören eigentlich nicht in den Montiggler See. Bei den gesichteten Tierchen handelt es sich um Süßwasserquallen aus China.

Craspedacusta Sowebii Lankester: So heißt die Art der Süßwasserqualle im Großen Montiggler See. Foto: Massimo Morpurgo/Naturkundemuseum Bozen
Badge Local
Craspedacusta Sowebii Lankester: So heißt die Art der Süßwasserqualle im Großen Montiggler See. Foto: Massimo Morpurgo/Naturkundemuseum Bozen

stol