Donnerstag, 05. Juli 2018

Im Vinschgau vermehren sich Lärchenwickler rasant

Seit einigen Wochen kann man auffällige Braunfärbungen in den Kronen der Lärchenbestände des Vinschger Sonnenbergs beobachten, wie das Landesamt für Forstplanung berichtet. Verantwortlich dafür ist der graue Lärchenwickler (Zeiraphera griseana), ein kleiner Schmetterling, dessen Raupen die Nadeln der Lärchen fressen.

Die graue Lärchenwickler. - Foto: Amt für Forstentwicklung
Badge Local
Die graue Lärchenwickler. - Foto: Amt für Forstentwicklung

stol