Montag, 03. Juni 2019

Immer weniger Kunstdiebstähle

Die Zahl der gestohlenen Kunstobjekte ist von 2017 auf 2018 in den Regionen Friaul-Julisch-Venetien und Trentino Südtirol um 61 Prozent zurückgegangen: Darauf weist die Carabinieri-Sondereinheit zum Schutz der Kulturgüter („Nucleo Tutela Patrimonio Culturale“) in einer Mitteilung hin.

Die Heilige Agatha war aus einer Kirche in Commezzadura (Trentino) gestohlen worden, sie tauchte in Ochsenhausen (Bayern) wieder auf. - Foto: Carabinieri
Badge Local
Die Heilige Agatha war aus einer Kirche in Commezzadura (Trentino) gestohlen worden, sie tauchte in Ochsenhausen (Bayern) wieder auf. - Foto: Carabinieri

stol