Mittwoch, 08. Dezember 2021

Impfpflicht für Tagesmütter und Elkis – Jetzt wird's auch für Eltern kritisch

Die Impfpflicht ab 15. Dezember gilt nicht nur für Schulen und Kindergärten – sondern auch für Kinderhorte, Kitas, Tagesmütter und Eltern-Kind-Zentren, präzisiert Soziallandesrätin Waltraud Deeg. Damit dürfte dann auch der nächste Personalengpass vorprogrammiert sein. + von Stephan Pfeifhofer

Die staatlichen Vorschriften lassen keinen Spielraum: Auch bei der  Kinderbetreuung gilt bald die Impfpflicht für das Personal.
Badge Local
Die staatlichen Vorschriften lassen keinen Spielraum: Auch bei der Kinderbetreuung gilt bald die Impfpflicht für das Personal. - Foto: © Shutterstock

„Berufstätige Eltern werden somit gezwungen sein, zu Hause zu bleiben“, kritisiert Christa Ladurner, Sprecherin der Allianz für Familie. „Das wird sehr kritisch. Solche einseitigen Impfverpflichtungen sind der Wahnsinn.“

hof