Mittwoch, 25. August 2021

Impfpflicht für alle? Die Reaktionen aus Südtirol

Und bist du nicht willig... Wenn bis Mitte September nicht mindestens 80 Prozent der Bevölkerung geimpft sind, überlegt die Regierung in Rom die Einführung einer verpflichtenden Schutzimpfung gegen Covid19. Südtirol ist noch weit von diesem Impfziel entfernt. Wäre die Pflicht das geeignete Mittel, um die Marke zu erreichen? + Von Michael Eschgfäller

Im Namen des Gesetzes? Rom diskutiert über eine allgemeine Impfpflicht gegen Covid19. Auch Südtirol müsste diese Bestimmung übernehmen.
Badge Local
Im Namen des Gesetzes? Rom diskutiert über eine allgemeine Impfpflicht gegen Covid19. Auch Südtirol müsste diese Bestimmung übernehmen. - Foto: © Shutterstock / shutterstock

Ein allgemeiner Impfzwang ist von der Verfassung her möglich. Aber ist er auch zielführend?

em