Sonntag, 14. März 2021

„Wer sich nicht impfen lässt, soll bestimmte Jobs nicht ausüben dürfen“

Der Moraltheologe P. Martin Lintner ist gegen eine allgemeine Impfpflicht, aber für klare Vorgabe bei bestimmten Berufen.

Nur mit Impfung geht es in Richtung Urlaub? Wer sich gegen das Virus schützen lässt, sollte auch bestimmte Freiheiten erhalten, sagt der Brixner Moraltheologe.
Badge Local
Nur mit Impfung geht es in Richtung Urlaub? Wer sich gegen das Virus schützen lässt, sollte auch bestimmte Freiheiten erhalten, sagt der Brixner Moraltheologe. - Foto: © Shutterstock / shutterstock

Eine allgemeine Impfpflicht lehnt er ab, aber wer in bestimmten Berufen den Impfschutz grundsätzlich verweigere, solle sie auch nicht ausüben dürfen: Das sagt der Moraltheologe P. Martin Lintner (Innsbruck/Brixen). Und er räumt mit einer Fake News im Zusammenhang mit dem Impfstoff Johnson&Johnson auf. Interview: Martin Lercher

ler