Sonntag, 22. August 2021

Impfung: Diese 20 Gemeinden sind vorne, diese 20 hinten

Es ist ganz simpel: Je mehr Menschen im Umfeld durch die Impfung vor Covid19 geschützt sind, desto kleiner ist das Risiko, sich selbst zu infizieren. Das gilt gerade auch für die Gemeinde, in der jemand lebt. Unsere Grafik zum aktuellen Stand in Sachen Impfung zeigt, wo viele Geimpfte einen guten Schutz aufgebaut haben und wo es noch gefährliche Lücken gibt.

In einem völlig geschützten Glashaus leben auch Geimpfte nicht, aber je mehr Menschen in der Umgebung geimpft sind, desto geringer ist die Gefahr einer Ansteckung. Das gilt auch auf Ebene der Gemeinde. In Südtirol gibt es dabei noch große Unterschiede.
Badge Local
In einem völlig geschützten Glashaus leben auch Geimpfte nicht, aber je mehr Menschen in der Umgebung geimpft sind, desto geringer ist die Gefahr einer Ansteckung. Das gilt auch auf Ebene der Gemeinde. In Südtirol gibt es dabei noch große Unterschiede. - Foto: © Shutterstock / shutterstock

Die aktuellen Zahlen zum Stand der Impfung gegen Covid19: Wie steht es in Ihrer Gemeinde? Welche 20 Gemeinden konnten in den vergangenen Tagen aufholen, welche treten weiterhin auf der Stelle?

ler/mic