Dienstag, 16. März 2021

Impfung: Italien dehnt Ermittlungen nach Todesfällen aus

In Italien laufen die Ermittlungen um Todesfälle in zeitlicher Nähe zu Corona-Impfungen auf Hochtouren.

Der Impfstopp für das AstraZeneca-Vakzin verlangsamt Italiens Impfplan. - Foto: © APA/dpa / Nicolas Armer









apa/stol