Dienstag, 15. September 2009

In Innsbruck sind laut Polizei wieder „Neffenbetrüger“ aktiv

In Innsbruck sind wieder sogenannte „Neffenbetrüger“ aktiv. Nach Angaben der Polizei war am Montag ein 63-jähriger Innsbrucker von einem Unbekannten angerufen worden, der versuchte, ihm Geld heraus zu locken.

stol