Dienstag, 30. März 2021

In Rom werden Anti-Covid-Hunde trainiert

In Rom werden Hunde trainiert, die mit dem Coronavirus infizierte Menschen ausmachen sollen. In der Poliklinik Campus Biomedico in Rom wird erstmals ein Forschungsprojekt über die Fähigkeit von Hunden gestartet, das Virus SARS-CoV-2 am Schweiß der Menschen zu erschnüffeln.

In Rom werden Hunde darauf trainiert, Corona im Schweiß zu erschnüffeln. - Foto: © ANSA / UFFICIO STAMPA









apa