Montag, 15. Mai 2017

In Südtirol leben 47.000 Ausländer aus 135 Nationen

Der Ausländeranteil in Südtirol ist im Vergleich zum Vorjahr mit 0,7 Prozent geringfügig angestiegen. Der Anteil der ausländischen Staatsbürger an der Gesamtbevölkerung bleibt mit 8,9 Ausländern je 100 Ansässige unverändert. Dies ergeben die Bevölkerungsdaten des Landesinstituts für Statistik (Astat).

In Südtirol leben 47.000 Ausländer aus 135 Nationen
Badge Local
In Südtirol leben 47.000 Ausländer aus 135 Nationen - Foto: © shutterstock

stol