Montag, 30. Juni 2014

Inderin nach 39 Stunden aus Trümmern gerettet

Eine Frau ist 39 Stunden nach dem Einsturz eines Gebäudes im südindischen Chennai lebend aus den Trümmern geborgen worden. Wie der indische Nachrichtensender NDTV berichtete, wurde die 35-Jährige aus Andhra Pradesh am frühen Montagmorgen unter tonnenschweren Betonplatten entdeckt.

stol

Schlagwörter: