Dienstag, 11. Mai 2021

Indien meldet 330.000 Neuinfektionen

Die Corona-Infektionszahlen in Indien bleiben auf einem hohen Niveau. Das Gesundheitsministerium meldete am Dienstag 329.942 Neuinfektionen binnen 24 Stunden.

Eine massive Corona-Welle überrollt Indien.
Eine massive Corona-Welle überrollt Indien. - Foto: © APA/afp / JEWEL SAMAD
Erst am gestrigen Montag war das von Pandemie heimgesuchte Land erstmals seit mehreren Tagen wieder unter die Marke von 400.000 gefallen.

In Zusammenhang mit dem Virus starben zuletzt 3876 weitere Menschen. Insgesamt verzeichnet das Land mit seinen 1,3 Milliarden Einwohnern nun knapp 23 Millionen Infektionen und 249.992 Tote.

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) stuft die zuerst in Indien nachgewiesene Variante des Virus als weltweit besorgniserregend ein.

apa

Alle Meldungen zu: