Dienstag, 21. Februar 2017

Indonesiens Hauptstadt nach heftigem Regen unter Wasser

Heftige Regenfälle haben Teile der Millionenmetropole Jakarta unter Wasser gesetzt. Tausende Häuser standen am Dienstag unter Wasser, Autofahrer strandeten auf überfluteten Straßen, viele Menschen mussten durch schmutzig-braunes Wasser waten.

Heftige Regenfälle haben Teile der Millionenmetropole Jakarta unter Wasser gesetzt. - Foto: © APA/AFP









stol