Donnerstag, 27. August 2020

Sorge um Schulbeginn in Italien

Wegen des Anstiegs der Coronainfektionen wächst in Italien die Sorge wegen der geplanten Wiedereröffnung der Schulen, die seit dem 5. März geschlossen sind. Das Datum für die Wiedereröffnung steht mit 14. September fest, (in Südtirol bereits mit 7.), alles andere ist in vielen Regionen noch unsicher. Chaos gibt es mancherorts bezüglich der Vorsichtsmaßnahmen, die gelten sollen, wenn die Schulen nach mehr als 6 Monaten wieder öffnen sollen.

In Bezug auf den Schulbeginn in Italien sind noch unzählige Baustellen offen. - Foto: © shutterstock









apa/stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen