Dienstag, 25. August 2020

Infektionsherd in Briatores „Billionaire“: 52 Mitarbeiter positiv

Das exklusive Nachtlokal „Billionaire“ in der Badeortschaft Porto Cervo auf Sardinien ist zu einem Infektionsherd geworden. 52 weitere Mitarbeiter des Lokals im Besitz des ehemaligen Formel-1-Managers Flavio Briatore sind positiv auf Covid-19 getestet worden. Alle Mitarbeiter sind bereits seit vergangener Woche unter Quarantäne, berichtete die sardische Tageszeitung „L Unione Sarda“.

52 weitere Mitarbeiter des „Billionaire“ im Besitz des ehemaligen Formel-1-Managers Flavio Briatore sind positiv auf Covid-19 getestet worden.
52 weitere Mitarbeiter des „Billionaire“ im Besitz des ehemaligen Formel-1-Managers Flavio Briatore sind positiv auf Covid-19 getestet worden. - Foto: © ANSA / Massimo Percossi / Z49

apa/ansa/stol