Freitag, 06. März 2015

Innichen: Aufmerksamer Nachbar verhindert Brand

Der Balkon und die Fassade hatten beim Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr bereits Feuer gefangen. Dass bei einem Brand in Innichen Schlimmeres verhindert werden konnte, verdanken die Hausbesitzer ihrem aufmerksamen Nachbarn.

Foto: FF Innichen
Badge Local
Foto: FF Innichen

Beim Verlassen des Hauses am Freitagmorgen hatte dieser das Feuer entdeckt und unverzüglich über die Landesnotrufzentrale Alarm geschlagen.

Als die Freiwillige Feuerwehr Innichen am Einsatzort eintraf, hatten die Fassade und der Balkon bereits Feuer gefangen. Die rund 20 Wehrmänner konnten verhindern, dass sich das Feuer weiter ausbreitete. „Niemand wurde verletzt“, berichtet die Feuerwehr. „Doch die Bewohner erwachten mit einem entsprechenden Schrecken.“

stol

stol