Donnerstag, 01. November 2018

Innichen: Hilfe aus der Partnerstadt

Die schweren Unwettern haben auch in Innichen schwere Sachschäden verursacht. Mehrere Feuerwehrleute aus der Partnerstadt Freising haben sich kurzfristig dazu bereit erklärt, bei den Aufräumarbeiten zu helfen.

23 Feuerwehrleute aus Freising eilten den KollegInnen aus der Partnergemeinde Innichen zur Hilfe.
Badge Local
23 Feuerwehrleute aus Freising eilten den KollegInnen aus der Partnergemeinde Innichen zur Hilfe.

Nach den heftigen Niederschlägen in den vergangenen Tage ist die Drau in Innichen über die Ufer getreten und hatte erhebliche Schäden im Siedlungsgebiet angerichtet. Das Wasser war in die Keller der Wohnhäuser gedrungen und hatte die Straßen völlig verschlammt.

Am Mittwochmorgen sind 23 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr aus der Partnerstadt Freising in Bayern nach Innichen aufgebrochen, um ihren KollegInnen bei der Bewältigung der Krisensituation zu unterstützen. 

stol

stol