Mittwoch, 28. März 2018

Innichen: Mann mit Dolch festgenommen

Die Beamten der Staatspolizei von Innichen haben einen Mann festgenommen, gegen den ein Haftbefehl vorlag.

Badge Local
Foto: © D

Der Mann aus Albanien war in Vierschach in einem Auto angehalten worden. Ermittlungen ergaben, dass gegen den Mann ein Haftbefehl, ausgestellt von der Staatsanwaltschaft am Gericht in Asti, vorlag. Darin wird ihm das unerlaubte Tragen von Waffen, Widerstand gegen die Staatsgewalt und erschwerter Raub vorgeworfen, wofür er eine Haft von 5 Jahren und 2 Tagen abbüßen sowie eine Geldstrafe in der Höhe von 1600 Euro zahlen müsste.

Im Fahrzeug des Mannes fanden die Beamten einen etwa 15 Zentimeter langen Dolch sowie eine Geldbörse mit rund 5000 Euro Bargeld.

Beides wurde beschlagnahmt, der Mann hingegen ins Bozner Gefängnis gebracht. 

stol

stol