Montag, 07. Dezember 2015

Innsbruck: 3 Verletzte bei Unfall mit Bus - Fahrerflucht

Ein Pkw-Fahrer hat laut Medienberichten am Montagvormittag in Innsbruck einen Linienbus gestreift. Der Busfahrer musste eine Notbremsung durchführen, durch die drei Personen unbestimmten Grades verletzt wurden. Der Autofahrer beging Fahrerflucht, wurde aber aufgrund des Kennzeichens ausgeforscht.

Ein Linienbus in Innsbruck war am Montagvormittag in einen Unfall mit 3 Verletzten verwickelt. (Archivbild: www.bus-bild.de)
Ein Linienbus in Innsbruck war am Montagvormittag in einen Unfall mit 3 Verletzten verwickelt. (Archivbild: www.bus-bild.de)

stol