Sonntag, 28. Februar 2016

Innsbruck: 89-Jähriger in Wohnung verbrannt

Ein 89-jähriger, bettlägriger Mann ist in der Nacht auf Sonntag bei einem Zimmerbrand einer Wohnung im elften Stock eines Hochhauses in Innsbruck ums Leben gekommen. Laut Polizei konnte Fremdverschulden jedoch ausgeschlossen werden.

In diesem Hochhaus in Innsbruck verlor ein Mann bei einem Brand sein Leben.
In diesem Hochhaus in Innsbruck verlor ein Mann bei einem Brand sein Leben. - Foto: © APA

stol